Backhäusle "Zum Hanneleshof"

In den letzten Monaten haben wir viel an unserem alten Backhaus gearbeitet. Wir wussten schon sehr früh, dass es dieser über 200 Jahre alte Schatz verdient hat, wieder zum Leben erweckt zu werden und in neuem Glanz zu erstrahlen. Es war uns von Anfang an wichtig, die alte Struktur zu erhalten, zu bewahren und zu schützen. Wie wir denken, ist uns das gelungen. Auch wenn wir noch nicht fertig sind. Es sind noch einige Arbeiten zu erledigen, aber der alte Ofen hat uns bereits mehrfach mit tollen Broten und anderem Gebäck beschenkt. Dieses ganze Projekt war und ist nur möglich, weil wir ganz viele liebe Menschen haben, die uns dabei unterstützt haben. Mit Geldspenden, mit guten Wünschen und Zuspruch und auch mit ganz aktiver Mitarbeit. Viele Freunde, Bekannte, Wwoofer, Praktikanten haben ihren Teil dazu beigetragen, dass unser Backhäusle heute wieder so schön dasteht. Dafür möchten wir uns von Herzen bei allen bedanken. Ab sofort werden wir regelmäßig Backtage veranstalten. Wir werden rechtzeitig einheizen und ihr bringt einfach eure Teige, Kuchen, Flammkuchen oder was auch immer ihr backen wollt mit und wir sammeln gemeinsam Erfahrungen und Freude am Backen im großen Holzbackofen. Die eine oder andere Kleinigkeit werden wir sicherlich gleich verspeisen, aber natürlich nehmt ihr eure Brote und Backwaren selbst mit nach Hause. Natürlich freuen wir uns über einen kleinen Beitrag zur Deckung der Unkosten, und wenn es etwas mehr sein sollte, dann stecken wir das Geld in die weiterhin nötigen Bau- und Sanierungsmaßnamen im Backhaus. Dazu werden wir an den Backtagen unser kleines Backhaus-Spendenkässle aufstellen und ihr entscheidet selbst, was und wie viel ihr geben wollt. Die Termine der Backtage findet ihr im Flyer und auf der Homepage. Jeweils ab 14 Uhr sollte der Ofen bereit sein für eure Teige. Wer mag, kann aber gerne auch schon früher kommen und beim Einheizen dabei sein. Wer mag, kann gerne auch was zum Teilen mitbringen… Essen, Trinken, Geschichten, Musik und vor allem viel Freude. Wir freuen uns auf euch und auf die gemeinsamen Backtage.

Eingeheizt wird jeweils am:

25. Februar

18. März

06. Mai

03. Juni

28. Juli  (an diesem Tag feiern wir passend dazu das Brot- und Schnitterfest  Lammas)

16. September

21. Oktober

16. Dezember

 

  jeweils ab 14 Uhr wird der Ofen bereit sein für die ersten Gebäcke. Wer kommen mag kommt bitte etwas früher oder spätestens bis 14 Uhr, damit wir für alle Teige die optimale Temperatur erreichen.

Ich freue mich auf diese wunderbaren Back-Tage

Eure Alex